Arena Alaaf 2017 die Zweite

07.12.2016

aa2_2017

Es ist geschafft. Am Nikolaustag 2016 ist die Hürde von 2.500 Vorbestellungen genommen worden. Es gibt somit ein Zusatzkonzert am Freitag, den 17.11.17. Aus den Vorbehaltsbestellungen werden automatisch Bestellungen für das Zusatzkonzert. “Ich freue mich total, dass wir es geschafft haben innerhalb von so kurzer Zeit eine zweite Veranstaltung machen zu können. Es ist Wahnsinn wir haben innerhalb von nur drei Wochen rund 7.000 Karten verkauft”, freut sich Mitveranstalter Jürgen Berg.
 
Das Zusatzevent am Freitag unterscheidet sich nur in einer Band vom Programm des bereits ausverkauften Samstags. Statt der Paveier kommen, nach aktueller Planung, am Freitag die Räuber. Sonst sind beide Events gleich. Alle Gäste die Tickets für den 17. oder 18.11.2017 bestellt haben. Die Tickets kommen dann wieder Anfang Oktober per Post.
 
Wer schon ein Ticket für den Samstag hat, jetzt aber lieber mit Freunden am Freitag feiern möchte, weil diese keine Tickets für Samstag haben, kann seine Tickets tauschen.
 
Wer noch kein Ticket für Arena-Alaaf 2017 bestellt hat, sollte sich jetzt beeilen. Das Konzert im letzten Jahr war neun Monate vorher restlos ausverkauft. Für den 17.11. gibt auch nur noch Sitzplatztickets. Die Stehplätze sind schon restlos ausverkauft.

Tickts gibt’s unter: www.arenaalaaf.de