Comedy goes VfL Gummersbach

21.11.2014

Unter diesem Motto fand am Montag Abend die Premiere in der Arena statt. Der unglaubliche Heinz trat im Foyer der SCHWALBE arena als Solokünstler auf.

Die Auftritte des unglaublichen Heinz sind gekennzeichnet durch Singen und Rezitieren selbstverfasster Lieder und Gedichte, sowie der bewusste Gang zu seiner Gitarre mit der vorangestellten Bemerkung, dass alle Frauen nur da seien, um zu sehen, wie er zu seiner Gitarre schreite. Heinz Gröning sagt über sich selbst: „Ich bin ein sensibler Poet, gefangen im Körper eines zu stark behaarten LKW-Fahrers“.

Der gestrige Abend vor einem begrenzten Publikum diente als “Testballon” für zukünftige wiederkehrende Comedy Veranstaltungen mit Heinz, der zukünftig auch Freunde aus der Comedy-Szene mitbringen soll.

Die knapp 100 Zuschauer waren von dem Ambiente und der kurzweiligen Show begeistert. Ebenso die Akustik hat überzeugt!

In der von der Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt gesponserten “Wall of Champions” sollen auch in Zukunft, bei einem außergewöhnlichen Ambiente, Comedians ihren Weg nach Gummersbach finden.

Anbei ein kleiner Ausschnitt vom Abend:

 Der Unglaubliche Heinz2Der Unglaubliche Heinz10Der Unglaubliche Heinz